Die Zukunft des China-Geschäfts: wohin geht die Reise?

Die Zukunft des China-Geschäfts: wohin geht die Reise? Diese Frage beschäftigt über 5000 deutsche Unternehmen, die aktuell in China agieren. Die IHK Köln liefert am 9. Mai 2022 im Rahmen einer Expertenrunde Antworten. Für viele Unternehmen ist China nach wie vor einer der wichtigsten Beschaffungs- und Absatzmärkte. Die Rahmenbedingungen haben sich allerdings drastisch verändert. Compliance-Themen und geopolitische Spannungen verändern das Geschäft. Die EAC Partner Daniela Bartscher-Herold und Daniel Berger werden zusammen mit Bernd Reitmeier, Startup Factory und Dr. Thilo Ketterer, Rödl & Partner, Perspektiven für deutsche Unternehmen in China aufzeigen. Die Zukunft des China-Geschäfts: Wo geht die Reise hin? 9. …

Sourcing In Southeast Asia: Diversifying Your Supply Chain To Gain More Resilience

Sourcing in Southeast Asia: Diversifying your Supply Chain to Gain More ResilienceUnexpected Circumstances Result in Supply Chain Disruptions With the daily number of confirmed Covid-19 cases continuing to reach record highs, China’s financial mega-city, Shanghai, is being imposed to observe total lock-down since the end of March, resulting in shortage of transport and port workers. By beginning of April, the number of ships waiting for loading and discharge at Shanghai port reached 300+, tripling usual volume. As the largest export hub of China, consequence of congestion at Shanghai port is expected to impact in the next few months. Looking back …

Divestures in China: Maximierung des Shareholder Values durch Veräußerung

Divestures in China: Maximierung des Shareholder Values durch VeräußerungViele Veräußerungen in China werden leider schlecht vorbereitet, verwaltet und orchestriert, was sich nachteilig auf die Bewertung auswirkt und sehr oft zu einer geringen Transaktionssicherheit führt.Im Laufe der Jahre haben wir viele FIEs beobachtet, einschließlich solcher, deren Produkte und Technologien zunehmend vermarktet wurden, wo Geschäftsmodelle veraltet sind oder zunehmend Probleme wie hoher Arbeitsaufwand auftraten. Viele von Ihnen haben sich für eine Verlagerung aus China entschieden, und viele von ihnen haben das im Rahmen einer Veräußerungen getan.“ Zweifellos führt eine erfolgreiche Veräußerung nicht nur zu einer attraktiven Aktionärsrendite, sondern zahlt gleichzeitig auch das …

Maximizing Shareholder´s Value in Divestures

Maximizing Shareholder´s Value in DivesturesOver the years, we have witnessed many FIEs, including the ones whose products and technology became increasingly commoditized, business models became obsolete or have increasingly unfavorable inherent issues such as high labor intensity, are shifting out of China and many of them are doing so in way of divestures. Undoubtedly, successful divesture not only generates attractive shareholder return itself but also at the same time recoups invested capital, frees up resources and managerial capacity to reinvest into other ventures and deals. However, many divestures we observed in China were unfortunately poorly prepared, managed and orchestrated, detrimental …