Image

M&A:
Wir unterstützen
Inbound und Outbound
Transaktionen


"Um eine längerfristige Win-Win-Situation für alle Beteiligten zu gewährleisten, sind zeitintensive Abstimmungsprozesse und gekonntes Manövrieren erforderlich, auch wenn beides aufwendig ist."

Merger & Acquisition


M&A ist ein effektives Instrument zur Umsetzung der Strategie und damit auch zur Internationalisierung eines Unternehmens. EAC unterstützt internationale Klienten bei Akquisitionen, Joint-Venture-Modellen sowie bei Desinvestitionen und ebenso auch bei Outbound Transaktionen mit professionellem und unabhängigem Prozess- und Projektmanagement.

Dabei setzen wir bereits häufig in der Vorphase eines M&A-Projektes an und unterstützen unsere Kunden bei wichtigen Fragestellungen wie Target Screening, Selektion und notwendigen Voranalysen potenzieller Übernahmekandidaten (sog. „Pre-Due Diligence“).


In der M&A Practice von EAC arbeiten an allen Standorten qualifizierte Berater mit profundem Background aus Strategy und Corporate Development, Corporate Finance, Wirtschaftsprüfung und Private Equity. Wir begleiten nicht nur Transaktionen aus Europa nach Asien, sondern zunehmend auch Outbound-Aktivitäten, insbesondere unserer chinesischen Kunden. Diese Akquisitionen tragen durchaus zur Wertsteigerung beider Parteien bei: Erleichterter Zugang zum chinesischen Markt auf der einen Seite, Ausbau der Markt- und Technologieposition auf der anderen Seite.